Ökolife Energie GmbH E-Mobilität der Extraklasse, "kommunales Gesamtkonzept der E-Mobilität" CarSharing, E-Fahrzeuge vom Rad bis zum Bus elektrisch Einführung von Weltneuheiten E-Transporter als Kastenwagen oder Kipper, Elektroautos - wir bauen Ihr Fahrzeueg um ! Schnelllader - in 10 bis 20 min aufladen, Elektrotankstellen, Solar-Carports, Ladestationen als Sonnenblume oder Tower, Plug In Module, Stromspeicher Konzeptberatung mit Fördermittel bis zu 50% möglich
Ökolife Energie GmbHE-Mobilität der Extraklasse, "kommunales Gesamtkonzept der E-Mobilität" CarSharing, E-Fahrzeuge vom Rad bis zum Bus elektrisch Einführung von WeltneuheitenE-Transporter als Kastenwagen oder Kipper,Elektroautos - wir bauen Ihr Fahrzeueg um !Schnelllader - in 10 bis 20 min aufladen,Elektrotankstellen, Solar-Carports,Ladestationen als Sonnenblume oder Tower,Plug In Module, Stromspeicher Konzeptberatung mit Fördermittel bis zu 50% möglich 

Förderprogramme

Fördermittel auf EU-Ebene
Die Europäische Gemeinschaft schafft den grundsätzlichen Rechtsrahmen für Fördermittel für die Unternehmen in allen EU-Staaten.
Für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben von multinationalen Unternehmens- und Forschungsverbünden stehen Fördermittel themenbezogen, also auch als einzelbetriebliche Fördermittel, zur Verfügung.
Die Fördermittel werden i.d.R. in Form von themenbezogenen Ausschreibungen im Amtsblatt der EU veröffentlicht. Gerade bei den sehr komplexen Fördermittel-Beantragungen auf EU-Ebene raten wir zu einer rechtzeitigen Vorbereitung und zu unserer kompetenten Fördermittelberatung.

Außenwirtschaft, Auslandsinvestitionen und internationale Markterweiterung
Export- und außenwirtschaftsorientierte Unternehmen in Deutschland können mit öffentlicher Förderung auf Bundes- und Landesebene gefördert werden.
Bei Investitionen im Ausland kommt es in Bezug auf die mögliche Förderung auf die Art und den Standort des Vorhabens an. Grundsätzlich sollte vor jedem Beginn der Maßnahme immer geprüft werden, ob bzw. welche Förderungen und Zuschüsse möglich sind.

Auch bei Infrastrukturmaßnahmen oder Beteiligungen im Ausland sollten auch größere Unternehmen immer rechtzeitig vor Beginn einer Maßnahme prüfen, ob und welche Voraussetzungen für eine Förderung mit Zuschuss im Einzelnen vorliegen.

Wenn es um Im- und Exporte sowie neue Märkte im Ausland geht, können Bürgschaften, Garantien oder andere günstige, öffentliche Finanzierungsinstrumente greifen.
Zuschüsse für Messeteilnahmen stehen insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen sowie junge Technologieunternehmen zur Verfügung. Darüber hinaus können je nach Standort und Vorhaben auch Beratungskosten mit Zuschuss gefördert werden.

Förderung Ihrer internationalen Aktivitäten
Sie möchten mehr darüber erfahren, ob und wie Ihre internationalen Aktivitäten gefördert werden können? Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Kontakt zu uns:

Ökolife Energie GmbH

Kompetenz Zentrum

eMobilität u. erneuerbare Energie

Goethestrasse 111a

64839 Münster

Tel.: + 49 (0) 6071 9849450

Fax: + 49 (0) 6071 9848449

Mail: info@oekolife-energie.eu

>> E-Mail schreiben

>> Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rück Unternehmensberatung & DGEE